Erster Heimsieg vor 250 Zuschauern

Am 7.Spieltag der Regionalliga Südost war es endlich soweit: Im Kellerduell der Gruppe Nord hat die Würzburg Baskets Akademie gegen die Regnitztal Baskets ihren ersten Heimsieg der Saison eingefahren. Vor der starken Kulisse von rund 250 Zuschauern in der Kitzinger itWheels Arena gaben die von BBL-Spieler Julius Böhmer verstärkten Gastgeber von Beginn an Vollgas, lagen zur Halbzeit mit zehn Punkten (44:34) vorne, gaben diesen Vorsprung nach der Pause auch nicht mehr her und gewannen mit 90:80. 

"Es war eine Bombenstimmung in der Halle und ein tolles Gefühl, vor einer vollen Hütte zu spielen", berichtet Headcoach Alex King: "Besonders wichtig war, dass wir einen guten Start hatten, nachdem das in den letzten Spielen nicht so war. Wir sind wirklich sehr gut ins Spiel reingekommen, und dadurch haben wir einen guten Rhythmus bekommen. Wenn man von Anfang an auf Augenhöhe spielt und nicht sofort in Rückstand gerät, wird es insgesamt leichter. Ich bin sehr stolz auf die Jungs. Julius hat uns natürlich sehr viel Stabilität gegeben, und dass die Spieler unserer BBL-Mannschaft in der Halle waren, hat uns nochmal einen Extra-Push gegeben. Auf diesem Spiel können wir aufbauen und uns als Mannschaft weiterentwickeln." 

Information

Die RLSO ist der Zusammenschluss der Landesverbände Bayern, Sachsen und Thüringen. Er ist als eingetragener Verein tätig und gleichzeitig Veranstalter der Spiele der Regionalliga in verschiedenen Ligen.

 bbv logo  logo bvs 100  logo tbv 100

 Die RLSO ist jetzt auch erreichbar unter der Adresse https://rlso.basketball

Interessantes:

 smc logo    

Wichtig

Informationen zum Thema DSS:
(alle Links öffnen ein neuen TAB)

Allgemeine Infos
Digitaler Spielberichtsbogen
InGame App - 1RLH: Advance/All Star 2.0 (Scouting)
InGame App - RLD/2RLH: BASIC/PRO 3.0
Online Zertifikat - 1RLH:  2.0 Advanced (Scouting nur Android)
Online Zertifikat - RLD/2RLH: 3.0 BASIC/PRO (iOS & Android)
Download
FAQs
OnePager

Nützliches:
Einwechseln leicht gemacht
Mein Logo in der InGame App/DBB.Score