Titans 2 mit nächstem Schritt in Richtung Playoffs?

Titans 2 mit nächstem Schritt in Richtung Playoffs?

Am Samstag fährt die zweite Mannschaft der Titans nach Würzburg. Wenn das Team den nächsten Sieg einfahren kann, stehen acht Siege aus 12 Spielen zu Buche. Die Dresdner werden also ab 20 Uhr alles geben. 

Würzburg belegt aktuell Tabellenplatz sechs. Die Akademie Baskets sind seit drei Spielen ohne Sieg. Im letzten Match gegen Weimar, mussten sich die Gastgeber erst in der letzten Minute geschlagen geben. Gefahr ging dabei immer von Elijah Ndi aus. Der 18 jährige macht im Schnitt 16 Punkte pro Spiel und stellt von Außen immer eine Gefahr dar. 

Die Titans wollen nach Regnitztal und Aschaffenburg die Siegesserie aufrecht erhalten. Ein last Minute Sieg am letzten Wochenende gibt den Athleten dabei Rückenwind. Die Mannschaft um Trainer Lott hat über die Woche hart Trainiert und fährt mit voller Besetzung nach Bayern. Bei einem Siegreichen Wochenende der Titans können nur noch Aschaffenburg sowie Bamberg einen Platz in den Playoffs streitig machen. 

Related Articles

Haching im Halbfinale

Hochspannung in doppelter Overtime

Information

Die RLSO ist der Zusammenschluss der Landesverbände Bayern, Sachsen und Thüringen. Er ist als eingetragener Verein tätig und gleichzeitig Veranstalter der Spiele der Regionalliga in verschiedenen Ligen.

 bbv logo  logo bvs 100  logo tbv 100

 Die RLSO ist jetzt auch erreichbar unter der Adresse https://rlso.basketball

Interessantes:

 smc logo    

Wichtig

Informationen zum Thema DSS:
(alle Links öffnen ein neuen TAB)

Allgemeine Infos
Digitaler Spielberichtsbogen
InGame App - 1RLH: Advance/All Star 2.0 (Scouting)
InGame App - RLD/2RLH: BASIC/PRO 3.0
Online Zertifikat - 1RLH:  2.0 Advanced (Scouting nur Android)
Online Zertifikat - RLD/2RLH: 3.0 BASIC/PRO (iOS & Android)
Download
FAQs
OnePager

Nützliches:
Einwechseln leicht gemacht
Mein Logo in der InGame App/DBB.Score