SBR-Basketballer beenden das Kalenderjahr mit weiterer Niederlage

Auch das letzte Spiel des Jahres verlief für die Regionalliga-Basketballer des SB DJK Rosenheim nicht erfolgreich: Die ersatzgeschwächte Mannschaft von Trainer Allen Mulalich musste sich den Haching Baskets am vergangenen Samstag mit 79:64 geschlagen geben und hat somit in dieser Saison weiterhin erst einen Sieg auf dem Konto.

Um ein weihnachtliches Bild zu verwenden - die Partie beim Tabellennachbarn Unterhaching stand für die Rosenheimer bereits vor dem Beginn unter einem schlechten Stern: Nach alles andere als gelungenen Trainingswochen, in denen sich der lang erwartete Rückkehrer Mio Mirceta dann auch noch so verletzte, dass er auf sein Comeback am Samstag verzichten musste, fielen mit Rooba Shigut und Johannes Wießnet kurzfristig noch zwei weitere Leistungsträger aus, was die Hoffnungen auf einen zweiten Saisonsieg deutlich minderte. Dementsprechend schwach starteten die Gäste dann auch in die Partie im Münchner Vorort, 22 Punkte Rückstand zur Pause besiegelten die Niederlage für die Mulalich-Schützlinge eigentlich schon frühzeitig. Da half es dann auch nichts, dass das Team nach der Halbzeit noch einmal Moral bewies und auf vier Zähler an die Gastgeber heranrückte – am Ende schlichen sich dann auch kräftebedingt wieder zu viele Fehler ins SBR-Spiel ein, um das Match noch zu drehen und man musste eine weitere relativ deutliche Schlappe hinnehmen. „Personelle Probleme im Vorfeld, ein Rebound-Defizit von 15 im Vergleich zu Haching und deren hervorragende Freiwurfquote“ benannte ein frustrierter SBR-Coach die Hauptgründe für die erneute Niederlage.

Nun hofft man im Lager der SBR-Basketballer auf eine gute Erholung über die Weihnachtspause, um die Saison ähnlich wie im Vorjahr im Laufe der Rückrunde und den nunmehr äußerst wahrscheinlichen Playdowns noch zum Guten wenden zu können.

Information

Die RLSO ist der Zusammenschluss der Landesverbände Bayern, Sachsen und Thüringen. Er ist als eingetragener Verein tätig und gleichzeitig Veranstalter der Spiele der Regionalliga in verschiedenen Ligen.

 bbv logo  logo bvs 100  logo tbv 100

 Die RLSO ist jetzt auch erreichbar unter der Adresse https://rlso.basketball

Interessantes:

 smc logo    

Wichtig

Informationen zum Thema DSS:
(alle Links öffnen ein neuen TAB)

Allgemeine Infos
Digitaler Spielberichtsbogen
InGame App - 1RLH: Advance/All Star 2.0 (Scouting)
InGame App - RLD/2RLH: BASIC/PRO 3.0
Online Zertifikat - 1RLH:  2.0 Advanced (Scouting nur Android)
Online Zertifikat - RLD/2RLH: 3.0 BASIC/PRO (iOS & Android)
Download
FAQs
OnePager

Nützliches:
Einwechseln leicht gemacht
Mein Logo in der InGame App/DBB.Score