Entscheidung 2RLS Spiel 50199

Die Spielleitung hat in der Begegnung 50199 v. 16.10.21 zwischen dem TSV Milbertshofen und MTSV Schwabing 2 wegen des Einsatzes eines nicht einsatzberechtigten Spielers gegen MTSC Schwabing 2 auf Spielverlust und einer automatischen Strafe in Höhe von 75 EUR entschieden.

Related Articles

Saisonabschluss, weiterer Verlauf

TVA verliert Krimi im Nachholspiel gegen Leitershofen 2

TVA verliert Krimi im Nachholspiel gegen Leitershofen 2

TSV bleibt gegen Schwabing ungeschlagen

TSV bleibt gegen Schwabing ungeschlagen

Information

Die RLSO ist der Zusammenschluss der Landesverbände Bayern, Sachsen und Thüringen. Er ist als eingetragener Verein tätig und gleichzeitig Veranstalter der Spiele der Regionalliga in verschiedenen Ligen.