Baskets reisen nach Chemnitz

Am kommenden Samstag treten die Regensburgerinnen ihre nächste lange Auswärtsfahrt an- es geht nach Chemnitz. Die Gegner stehen aktuell mit 5 Siegen und 6 Niederlagen auf dem 7. Tabellenplatz. Das Hinspiel wurde in Regensburg mit 54:65 verloren, ein Sieg wäre aber drin gewesen, wenn die Baskets nicht wie so oft in der Hinrunde das erste Viertel verschlafen hätten. Nach der bitteren Niederlage gegen Kemmern wollen die Oberpfälzerinnen mit neuer Motivation nach Sachsen reisen, um ihre Leistung wieder zu steigern und für den nächsten Sieg zu kämpfen. Im Hinspiel wurde bereits deutlich, dass ein Sieg gegen die junge Mannschaft aus Chemnitz durchaus möglich ist, die Domstädterinnen müssen konzentriert in die Partie starten und bis zum Ende alles geben und um den Sieg kämpfen. Ob die Baskets trotz der langen Auswärtsfahrt gut ins Spiel starten können und somit den zweiten Sieg einfahren können, zeigt sich am Samstag um 15 Uhr in der Sporthalle am Schloßteich in Chemnitz.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok