Wildcats siegen in Regensburg

Regensburg Baskets - TG Wildcats Würzburg 43:98wuerzburg tgw

Mit einem nie gefährtdeten Auswärtssieg kehrten die Wildcats vom Auswärtsspiel aus Regensburg zurück. Von Beginn an ließ die Mannschaft von Trainer Dean Jenko keinen Zweifel aufkommen, wer dieses Spiel gewinnen würde. Schon nach dem ersten Viertel stand es 6:22 für die Unterfranken. Mit einer guten Mischung aus Insidespiel über Danelle Arigbabu und Becks Jäger und 3-Punktewürfe von Jessika Schiffer und Anna Hanzelek überzeugte der QOOL SHARKS-Nachwuchs im Angriff. 

Mit diesem Sieg konnten die jungen TGW-Damen auf den dritten Tabellenplatz vorrücken und Anschluss an den Tabellenführer zu haltenl.

 

Würzburg: Arigbabu 24, Hanzalek 24, Jäger 16, Kirchhoff 10, Michel 9, Schiffer 5, Wahl 10

Suchen

User Anmeldung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.