NINERS ZUM JAHRESAUFTAKT GEGEN LITZENDORF

Die NINERS Chemnitz können Ihre erste Aufgabe im Kalenderjahr 2019 voraussichtlich mit einem nahezu vollen Spielerkader angehen. Zu Gast in der Hartmann-Halle wird die BG Litzendorf sein, die im Hinspiel mit 74:56 auswärts besiegt werden konnte. Es folgte ein sehr gelungener Start in die Saison mit vielen erfolgreichen Spielen. Erst im November, Dezember kam Sand in das Getriebe der NINERS und man musste den Abstand zu den beiden Spitzenteams anwachsen lassen und besetzt aktuell noch auf Lauerposition Rang drei. Der Gegner aus Litzendorf seinerseits konnte in der Hinrunde vier Siege erspielen und wird vieles dafür tun, möglichst bald aus der direkten Abstiegsgefahr sich herauszuspielen. Wichtigste Stütze im Spiel dabei ist Shooting Guard Manuel Rockmann mit 15.8 Punkten und zwei erfolgreichen Drei-Punkte-Würfen im Schnitt pro Spiel. Maximilian Kolbert ist zweitbester Werfer mit 10.7 Punkten und 2.4 Drei-Punkte-Treffern pro Spiel im Schnitt. Die Nachwuchs-Bundesliga Mannschaft hat an diesem Wochenende spielfrei, somit werden  die Spieler der NINERS all ihre Energie und Konzentration auf dieses Spiel bündeln können.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok