BGL 2 reist nach münchen

Zeitgleich zur ersten Mannschaft spielt am Wochende die zweite Mannschaft der BG Leitershofen/Stadtbergen in der 2. Regionalliga-Süd auswärts bei München Basket und nimmt in dieser Partie eher die Außenseiterrolle ein. Nach der Niederlage gegen Bad Aibling wartet ein weiteres Spitzenteam auf die Young Kangaroos. Trainer Tom Oertel muss dazuhin auf einige verletzte Spieler verzichten. "Wir gehen unbeschwert in das Match und haben nichts zu verlieren. Die Spiele, die wir gewinnen müssen, kommen erst anschließend. Das Team ist aber immer heiß, eine Überraschung zu schaffen", so Oertel. Die Münchner waren erst im letzten Jahr aus der 1. Regionalliga abgestiegen und verloren zuletzt kanpp gegen Bayern München 3. Das Spiel findet in der Halle an der Dachauer Straße 98 statt. In der zweiten Runde des BAyernpokals treffen die Stadtberger hingegen auf die Green Devils Schrobenhausen.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok