Kangaroos 2 unterliegen bayern 3

Im Vorspiel der 1. Regionalliga unterlag die zweite Garnitur der Leitershofer in der 2. Regionalliga-Süd Tabellenführer Bayern München 3 mit 50:88. Gegen die Münchner, die grippebedingt auch Anleihen aus der Zweitligamannschaft nehmen mussten, war man dabei von der ersten Minute chancenlos. Die jungen Bayern spielten mit den Kangaroos Katz und Maus, gingen gleich einmal 15:0 in Führung. Erst als München in der zweiten Halbzeit ein paar Gänge zurückschaltete gelang der BG eine Resultatsverbesserung. Die Punkte im Kampf um den Klassenerhalt muss man auf Seiten der Leitershofer aber ohnehin gegen andere Teams als den Tabellenführer einfahren. Beste Werfer: Tucker (22), Kube für BG, Sillah (24), Zdravevski (18), Binapfl (14), Walz (10) für Bayern.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.