NINERS CHEMNITZ VOR DRITTEM AUSWÄRTSSPIEL DERS SAISON

Die zweite Mannschaft der NINERS CHEMNITZ darf sich in den ersten Wochen der Saison vor allem erst einmal auswärts beweisen. Mit dem am 31.10. ausgetragenen Spiel in Neumarkt wird das Team von Coach Mohammed Hajjar vier der ersten fünf Begegnungen in der Fremde ausgetragen haben. An diesem Samstag geht es aber zunächst einmal nach Regnitztal. Die Mannschaft erfüllt zu einem wesentlichen Teil die Funktion, den NBBL-Spielern des Bamberger Programmes zusätzliche Spielzeit im Herrenbereich zu geben. Einge dieser Spieler sind auch bereits Teil der PRO-A Mannschaft, die am gleichen Tag am späteren Abend in Tübingen antreten wird. Insofern ist nicht sicher, wer von den Spielern Köppel, Saffer, Ewardsson, Drell, Tischler, Bagette oder Plescher letztlich gegen die NINERS antreten wird. Die Chemnitzer werden ihrerseits auf jeden Fall auf Leon Hoppe verzichten, der auch mit seinem PRO-A Team auf dem Weg nach Rostock sein wird.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok