Überzeugender Sieg der NINERS in Neumarkt

Die Niners Chemnitz sind nach ihrer Auswärtsniederlage in Regnitztal schnell wieder auf die Erfolgsspur zurück gekehrt und konnten in Neumarkt einen letztlich souveränen 74:63 Erfolg erspielen. Zur Halbzeit war das Spiel noch knapp im Ergebnis und die Gäste aus Chemnitz konnten sich nur einen Ein-Punkte-Vorsprung mit 37:36 nach einem starken ersten Viertel (20:14) sichern. Ausschlaggebend für den Sieg war dann sicherlich der starke Auftakt ins dritte Viertel, in dem das Team der NINERS vor allem defensiv konsequenter agierte und so nur 9 Punkte zuließ (52:45 nach dem dritten Viertel). Ein weiterer 6-0 Lauf zu Beginn des Schlussviertels besiegelte dann den Erfolg in Neumarkt.

Die Niners rangieren somit nach fünf Spieltagen, an denen sie bereits viermal auswärts antreten mussten, auf dem zweiten Tabellenplatz und werden so selbstbewusst in die nächsten Aufgaben hineingehen.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.