Regio2 Regnitztal Baskets– Big Point gegen die NINERS (82:69)

Nächster Sieg für die Regnitztal Baskets: Auch gegen die NINERS Chemnitz 2 überzeugte das Team von Mark Völkl und gewinnt mit 82:69.

Von Beginn an begegneten sich die Mannschaften auf Augenhöhe und schenkten sich nichts. Gewohnt körperbetont traten die Gäste der NINERS Chemnitz auf und setzten die Youngsters unter Druck. Nach Viertel eins lag man daher – wenn auch nur knapp – in Rückstand (19:21). Bamberg ließ sich allerdings nicht abschütteln, blieb konzentriert und konnte sich besonders in der Offensive auf Felix Edwardsson verlassen. Auch Big Man Daniel Köppel setzte sich vermehrt unter dem Korb durch, sodass man mit einem Zehn-Punkte-Vorsprung (38:28) in die Pause ging.

Mark Völkl hatte sein Team in der Unterbrechung gut eingestellt, denn die Regnitztal Baskets starteten gut in die zweite Hälfte und kamen schnell zu wichtigen Punkten. Ließ sich Chemnitz davon zunächst nicht beeindrucken und blieb in Schlagdistanz, so gaben die Youngsters weiterhin das Tempo des Spiels vor und netzten für ihre Farben ein. In dieser Phase war es neben Felix Edwardsson auch Brandon Tischler, der dafür sorgte, dass der Bamberger Vorsprung anwuchs. Head Coach Mark Völkl gab seinen Mannen sein Vertrauen und wurde dafür mit einer souveränen Leistung an beiden Enden des Feldes belohnt. Wirklich in Gefahr geriet der Sieg der Regnitztal Baskets daher auch im Schlussviertel nicht mehr, die Brose Bamberg Youngsters siegten mit 82:69.

Damit feiern die Regnitztal Baskets ihren vierten Sieg im fünften Spiel und stehen damit wieder an der Spitze der 2. Regionalliga Nord. Die Jagd auf den jetzigen Tabellenführer geht dann am 10. November weiter, wenn die Youngsters zu Gast in Zwickau sind.

Für die Brose Bamberg Youngsters (Regnitztal Baskets) spielten: Edwardsson (24 Punkte / 4 Dreier), Köppel (15), Tischler, B. (10/1), Tischler, N. (7), Plescher (6/2), Bulic (6/1), Jelovcic (5/1), Bergmann (5), Saffer (2), Ueberall (2), Guck, Brevet

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok