FCBB 3 empfängt den TuS Bad Aibling

Für die dritte Mannschaft des FC Bayern Basketball steht am Samstag das dritte Heimspiel in Folge an. Die Münchner empfangen den TuS Bad Aibling in der Sporthalle an der Säbener Str. Nach der knappen Niederlage gegen den Tabellenführer am letzten Wochenende will das Team von Head Coach Andreas Wagner endlich zehnten Saisonsieg sichern. Das Hinspiel in Bad Aibling gewannen die Gastgeber mit 67:61, obwohl der FCBB bis kurz vor Schluss durchgehend in Führung lag. Im Gepäck der Aiblinger wird auch Simon Bradaric, bester deutschsprachiger Topscorer der Regionalliga Südost (19,9 pts), sein. Noch immer ist der Ligaverbleib für den derzeit auf Platz sechs liegenden FCBB 3 nicht gesichert. Der TuS Bad Aibling (13., vorletzter) liegt lediglich sechs Punkte entfernt. Umso wichtiger ist es, das Spiel am Wochenende für sich zu entscheiden. Eine große Aufgabe, denn Coach Wagner stehen aufgrund des parallel stattfindenden ProB-Spiels in Hanau nicht alle Spieler zur Verfügung.

Tipoff ist am Samstag um 19:00 Uhr in der Sporthalle an der Säbener Str.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.