Basketballjahr 2020 startet

Am Samstag um 19.00 Uhr starten die Regionalliga-Herren der Fireballs Bad Aibling zuhause in das Basketballjahr 2020. Gegen die BG Leitershofen/Stadtbergen möchte man zwar siegreich starten, doch als Favorit gehen klar die Gäste in die Partie.
Der Tabellensechste der Regionalliga Süd-Ost konnte das Hinspiel zwar mit 80:72 für sich entscheiden, doch erst in den Schlussminuten mussten sich die Aiblinger geschlagen geben. Vor allem die kleine Aufstellung der Kurstädter bereitete den Schwaben Probleme, und genau dort will das Team um Kapitän Simon Bradaric erneut anknüpfen. Mit bissiger Defense und dem Heimvorteil soll der nächste Überraschungssieg eingefahren werden. Beachten müssen die Aiblinger vor allem Charlie Brown (22.0 Punkte), Jonas Sauer (11.2), Kapitän Dominic Veney (10.4) und Spielertrainer Emanuel Richter (14.5). Der Amerikaner Brown erhielt im letzten Saisonspiel gegen den MTSV Schwabing zwar ein disqualifizierendes Foul, inwiefern dies aber Einfluss auf das Samstagsspiel hat, wird sich noch herausstellen.
"Wir hatten keinen optimalen Einstieg nach der Winterpause ins Training, haben aber das Beste herausgeholt. Es ist immer eine Wundertüte, wie die anderen Teams die freie Zeit überstehen und wie schnell man wieder auf Wettkampfniveau ist. Leitershofen ist nicht nur aufgrund des Tabellenplatzes Favorit, aber dass wir zuhause brandgefährlich sind, ist kein Geheimnis. Wir wollen alles auf den Platz bringen und dann sehen wir, was passiert.", so Flügelspieler Justin Kaifosch.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.