TTL Bamberg vor schwerer Aufgabe gegen Treuchtlingen

Logo TTLZum Auftakt der Rückrunde erwartet der TTL Basketball Bamberg am Sonntag, 15.00 Uhr, in der Graf-Stauffenberg-Schule den Tabellenvierten aus Treuchtlingen. Der Treuchtlinger Coach, Stephan Harlander, muss seit Anfang Dezember auf seinen Leitwolf Tim Eisenberger verzichten, der aus beruflichen Gründen in die Pro-B nach Würzburg gewechselt ist. Trotz des Abgang dieses Führungsspielers haben die Gäste noch genügend Potential um jedes Team in der Regionalliga schlagen zu können. Mit Peter Zeis, Stefan Schmoll und Simon Geiselsöder haben die Mittelfranken drei sehr erfahrene Spieler in ihren Reihen, die in jedem Spiel 15 bis 20 Punkte erzielen. 
Das Hinspiel zu Saisonbeginn konnten die Bamberger über drei Viertel relativ ausgeglichen gestalten. Allerdings leistete sich die Wolfschmitt-Truppe damals einen Blackout und spielte ein katastrophales zweites Viertel. Am Ende hatten der TTL das Hinspiel deutlich mit 85:65 verloren.
Diese Scharte gilt es am Sonntag wieder wettzumachen und den Treuchtlingern über 40 Minuten Paroli zu bieten. Für den TTL Bamberg kommt es vor allen Dingen darauf an über die Defense in Spiel zu kommen, unter den Körben hart zu arbeiten und die Treuchtlinger Schmoll und Zeis vom Rebound fern zu halten. Gelingt es dann auch noch den gefährlichen Scharfschützen Geiselsöder zu schwierigen Würfen zu zwingen, haben die Hausherren sicherlich auch eine Siegchance in diesem Spiel. Das Bamberger Trainerduo Wolfschmitt / Kunz hat aber noch immer mit einigen Personalsorgen zu kämpfen, die sich auch über die Weihnachtspause nicht gebessert hat.. So ist noch völlig offen mit welchem Team die Bamberger am Sonntag letztendlich auflaufen können. Sicher werden auch wieder einige Jugendspieler des TTL in der ersten Mannschaft mit aushelfen müssen.
Die TTL-Verantwortlichen hoffen auf zahlreiche Bamberg-Fans um den mitgereisten Treuchtlinger Anhang lautstark entgegentreten zu können.
Einlass ist ab 14:00 Uhr.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok