Starker Aufsteiger aus Bad Aibling zu Gast am Kyberg

Oberhaching neuWährend die Tropics ein spielfreies Wochenende hatten, kam es in Bad Aibling zum Derbykracher gegen Rosenheim. In einer dramatischen Schlussphase war es Distanzwurfspezialist Miodrag “Mio” Mirceta, der mit einem erfolgreichen Dreipunktwurf den vielumjubelten 66:65 Sieg für den Aufsteiger sicherte. Die Oberbayern kommen dementsprechend mit viel Selbstvertrauen an den Kyberg und wollen, beflügelt vom Derbysieg, die nächsten Punkte einfahren. Nebem dem bereits erwähnten Serbokroaten Mirceta, der übrigens in Serbien mit Miljan Grujic zusammengespielt hat, verfügt Trainer Tobias Guggenhuber über eine Vielzahl von gefährlichen Schützen. Urgestein Simon Bradaric und Mario Hack-Vazquez, der vom FC Bayern Basketball zurückkehrte, bilden ein hochtalentiertes Aufbauduo dem die Oberhachinger Defense keine Freiräume geben darf.

Unter den Körben hat Bad Aibling mit Steffen Lautner, Johannes Wießnet und dem Bosnier Jasmin Uzunalic ein äußerst variables Trio aufzubieten. Ergänzt wird die große Garde der Fireballs durch Routinier Tom Rabentko, der für wertvolle Entlastung von der Bank sorgt.

Gelingt es den Oberhachinger Verteidigungsspezialisten den Scharfschützen der Gäste von Anfang an eng auf den Füßen zu stehen und das Tempo des Spiels zu kontrollieren, stehen die Chancen gut den nächsten Sieg einzufahren. Unterschätzen dürfen Kapitän Wohlers und Co. den starken Aufsteiger auf keinen Fall. Die Fireballs haben in dieser Spielzeit mehrfach bewiesen, dass sie mit allen Teams in der Liga mithalten können und offensiv jederzeit in der Lage sind ein Feuerwerk abzubrennen. Spielbeginn ist wie immer Sonntag 16 Uhr im Gymnasium Oberhaching.

Mario Matic: “Bad Aibling spielt einen sehr guten Basketball und können an einem guten Tag jedes Team in der Liga schlagen. Coach Guggenhuber macht eine super Arbeit und führt die erfolgreiche Arbeit von Luca Burci bei den Fireballs fort. Wir werden den Gegner auf keinen Fall unterschätzen und müssen von Beginn an hochkonzentriert agieren. Für unseren Auftritt in Leitershofen haben wir viel Lob bekommen, aber jetzt ist es an der Zeit wieder Punkte einzufahren.”

Suchen

User Anmeldung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.