Goldbach empfängt Treuchtlingen

Nach zwei Auswährtspielen in München und Herzogenaurach steht am 6. Spieltag der RLSO wieder ein Spiel in heimischer Halle für den TV Goldbach an. Zu Gast ist der Vfl Treuchlingen. Die Treuchtlinger haben bislang nur drei Spiele gespielt, dabei gab es nach dem Auftaktsieg gegen TTL Bamberg zwei Niederlagen gegen Oberhaching und Breitengüßbach. Dennoch haben die Goldbacher großen Respekt for den Gästen, die seit 8 Jahren in der RLSO spielen und sich in den letzten Jahren zu den Spitzenteams gemausert haben.

Nachdem die Goldbacher vergangenes Wochende eine weitere Niederlage in Herzogenaurach hinnehmen müssten, gilt es am Wochenende umso mehr Vollgas und Einsatz zu zeigen, sowie aus den Niederlagen und kleinen Fehlern der letzten Partien zu lernen. Dafür hat die Mannschaft die Woche über intensivst trainiert. Außerdem hofft Coach Schaefer, dass doch der eine oder andere Leistungsträger nach Verletzungspause wieder zurückkehrt.

Treuchtlingen, was um die Meisterschaft mitspielen möchte, wird kein einfacher Gegner sein. Die Mannschaft wird alles daran setzen nach den zwei Niederlagen wieder zurück in die Erfolgsspur zu kommen. Zwar ist Goldbach selbst Tabellenletzter, jedoch braucht man sich auf keinen Fall zu verstecken, zumal in eigener Halle gespielt wird.

Suchen

User Anmeldung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.