Ansbach empfängt zum Abschluss Schwabing

Für den Basketball interessierten Zuschauer kommt es zum Saisonabschluss zu einer äußerst reizvollen Partie.Denn mit dem MTSV Schwabing kommt jede Menge Zukunft in die Hauptstadt Mittelfrankens.ansbach 2012

 

Nachdem Abgang von Oscar Leon da Silva, einem der größten Basketball-Talente Deutschlands, konnten sich die Schwabinger nach ausbaufähigen Start im Tabellen-Mittelfeld etablieren.

Mit der Verpflichtung von Nathan Harold Gibbs (#13, 19,0 PpS) konnten die Gäste-Verantwortlichen ihrer jungen Mannschaft einen tollen Anker zur Seite stellen! Gegen das Team von der Rezat erzielte er 24 Punkte, konnte jedoch die 85:96-Niederlage nach Verlängerung nicht verhindern. Für die Ansbacher Defensive stellt jedoch nicht nur er eine stete Gefahr dar.

Mit Jung-Nationalspieler Joshua Obiese (#9, 12,2 PpS), der kürzlich auch beim prestigeträchtigen Albert-Schweizer-Turnier für Furore sorgte, hat die „International Basketball Academy Munich“, kurz IBAM, einen weiteren äußerst vielversprechenden Akteur in Ihren Reihen. Aber auch William Bessoir (#7, 11,5 PpS) gilt als vielversprechendes Talent für die Zukunft. Mit so viel Potential auf dem Feld kann es nur eine hochklassige Partie werden.

Und zum Schluss bleibt nur zu sagen:

Wir bedanken uns bei unseren Partnern. Ohne ihr Engagement wäre hochklassiger Basketball in Ansbach nicht möglich. Des Weiteren natürlich auch ein großer Dank an alle Helfer, die mit ihrem unermüdlichen Einsatz dazu beitragen, hier etwas Besonderes Jahr für Jahr auf die Beine zu stellen. Und zu guter Letzt mit Betonung auf „gut“: Unsere Anhänger! Einfach stark wie ihr unsere Mannschaft sogar auswärts unterstützt. Eure Unterstützung lässt uns Tag für Tag wissen, dass sich unser Einsatz lohnt. Vielen Dank dafür!

Ausführlicher Vorbericht auf https://www.ansbach-piranhas.de/ansbach-zum-schluss-gegen-schwabing/

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok