Das vorletzte Endspiel für Jenas Regionalliga-Basketballer

jena scWenn die 2. Mannschaft von Science City Jena am kommendem Samstag um 19.30 Uhr in der Halle des Ansbacher Theresiengymnasiums gastiert, könnte zu diesem Zeitpunkt bereits eine Vorentscheidung hinsichtlich der Jenaer „Zielstellung Klassenerhalt“ gefallen sein. Aufgrund der bereits für 18.00 Uhr angesetzten Partie zwischen Jenas direktem Kontrahenten TTL Bamberg und den OSB Hellenen aus München dürften daher nicht wenige Augen in Richtung Franken blicken, um den Spielausgang der Bamberger zu verfolgen. Die Jenaer Bundesliga-Reserve von Trainer Chris Schreiber rangiert in der Tabelle der Regionalliga Südost vier Punkte vor den Oberfranken, könnte bei einer Niederlage des sportlichen Kontrahenten bereits durchatmen.

Ungeachtet dieser Ausgangslage brechen Jenas Regionalliga-Riesen am Samstag nach Ansbach auf, um das sportliche Duell zu gewinnen. „Mit einem Sieg sind wir sportlich auf der sicheren Seite“, sagt Trainer Chris Schreiber vor der Abfahrt nach Mittelfranken. „Bisher ist der Einsatz von Justin Smith sehr fraglich, was eine herbe Schwächung wäre. Justin hat sich beim Sieg in Zwickau eine Rückenverletzung zugezogen. Hier werden wir kurzfristig entscheiden müssen. Dennoch wollen wir unseren Hinrunden-Erfolg natürlich unbedingt wiederholen“, so Schreiber. „Viel wird in Ansbach vom Start abhängen. Wir wollen defensiv an die Leistung in Zwickau anknüpfen, wissen jedoch, dass uns ein ganz anderes Spiel erwartet. Die Jungs haben den Auftrag offensiv über 40 Minute Tempo zu machen und in der Abwehr die wohl wichtigsten Leistungsträger, den erstligaerfahrenen Walter Simon und Nicholas Freer so gut es geht aus dem Spiel zu nehmen. Das Team hat im Training gut gearbeitet. Insofern fahren wir durchaus optimistisch auf die A9“, so Schreiber abschließend.

Die mittelfränkischen Gastgeber rangieren im gesicherten Mittelfeld der Liga, befinden sich mit einer fast ausgeglichenen Bilanz von elf Siegen und 12 Niederlagen auf dem 7 Platz im 14er Feld.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok