AUSWÄRTSSPIEL IN HERZOGENAURACH

Am Samstag um 18 Uhr startet für die Gothaer Regionalliga die Rückrunde auswärts bei den Longhorns Herzogenaurach. Die Mittelfranken stehen aktuell auf dem 12. Tabellenplatz und können auf eine Reihe erfahrener Spieler bauen. Dabei sind die Herzogenauracher besonders auf den großen Positionen stark besetzt und haben zudem mit Flügelspieler Stefan Dinkel einen ausgezeichneten Distanz-Schützen. Die Rockets haben in den letzten Tagen bereits fleißig trainiert und freuen sich auf die erste Partie im neuen Jahr. Trainer Stefan Mähne weiß um die Gefährlichkeit der Gastgeber: "Uns erwartet eine erfahrene und sehr physisch spielende Mannschaft. Wir wollen natürlich mit hoher Intensität und Konzentration agieren - dieses Ziel muss sich jeder einzelne Spieler stellen, dann werden wir auch als Team erfolgreich sein."

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok