Ansbach freut sich auf Oberhaching

hapa Piranhas Ansbach erwarten die noch ungeschlagenen TSV Oberhaching Tropics

Nach drei Auswärtsspielen in Folge ist es endlich mal wieder Zeit für ein Heimspiel der hapa Piranhas Ansbach in der Halle des Theresien Gymnasiums. Dabei darf die Mannschaft von Trainer Martin Ides ein absolutes Schwergewicht der 1. Regionalliga Südost begrüßen: Zu Gast sind die nach vier Spielen immer noch ungeschlagenen TSV Oberhaching Tropics.

Nach dem in letzter Sekunde verpassten Aufstieg in der letzten Saison (Niederlage im letzten Saisonspiel gegen Treuchtlingen) ist die Mannschaft erneut einer der Hauptfavoriten um den Aufstieg.

Im Durchschnitt konnte die Mannschaft aus dem Landkreis München ihre ersten Saisonspiele mit einem Vorsprung von zehn Punkten für sich entscheiden. Der erfahrene Headcoach Mario Matic (2x Aufstieg in die Pro B mit Nördlingen) kann dabei auf einen extrem tief besetzten Kader zurückgreifen:

Ob Scoring von außen durch den Dreierspezialisten Torsten Walter oder Präsenz unter dem Korb durch Kapitän Moritz Wohler, die Mannschaft hat alles was es braucht um erneut oben anzugreifen. Hinzu kommt noch der abgezockte US- Amerikaner John Boyer, der in seine fünfte Regionalligasaison geht (die ersten drei in Vilsbiburg).

Allein der Abgang von Peter Zeis zum Ligakonkurrenten Treuchtlingen war ein leichter Dämpfer während der Saisonvorbereitung. Den Status als einer der Aufstiegsfavoriten unterstrich die Mannschaft gegen ein weiteres Topteam: Gegen die ebenfalls als Favorit gehandelten Vfl Baskets Treuchtlingen gelang auswärts in einer hochklassigen Partie ein Sieg nach Verlängerung. Trotzdem müssen sich die hapa Ansbach Piranhas nicht verstecken. Die ersten Partien machen Lust auf mehr und mit einer tiefer besetzten Bank als in den letzten Spielen hat das Team auf jeden Fall die Chance, für eine Überraschung zu sorgen.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.