50-50

Zwei Tage, zwei Gesichter – So war das vergangene Wochenende für die zweite Mannschaft der TS Jahn München in der diesjährigen Regionalliga Damen Hauptrunde geprägt. Zum Ende der Hinrunde sowie Auftakt der Rückrunde gleichermaßen standen aufgrund einer Spielerverlegung zwei Partien gegen den TSV 1861 Nördlingen auf dem Spielplan. Während Samstag-Abend schlussendlich ein deutlicher 79 – 58 Heim-Erfolg zu Buche steht musste sich der Jahn am direkt folgenden Sonntag-Nachmittag mit schlussendlich 48 – 60 beim TSV an der bayrisch-württembergischen Grenze geschlagen geben.

Beide Partien starteten bis Mitte des jeweils ersten Viertels punktearm und ausgeglichen (0 – 3 samstags bzw. 3 – 4 sonntags). Während sich die jungen Jahnlerinnen in heimischer Halle dann in Form eines 14 – 0 Laufes vorentscheidend in Front brachten war das Bild im Rückspiel gegen die Erstliga-Reserve der Eigner Angels aus Nördlingen genau gegenteilig geprägt. Vier erfolgreiche Dreipunktwürfe innerhalb der ersten zehn Spielminuten ließen das Pendel dieses Mal von Beginn weg zu Gunsten der Nördlingerinnen ausschlagen.

Kurioserweise ähnelten sich dann auch die weiteren Spielverläufe, bis zur Pause setzte sich das jeweils taktgebende Teams mit erfolgreichen Würfen weiter ab. Samstags der Jahn seinerseits von der Dreipunkt-Linie, samstags das Team aus Nördlingen von der Freiwurf-Linie.

Nach einem intensiven Wochenende und einem weiteren Punktspielerfolg in Richtung Klassenerhalt verbleibt somit dank eines starken Schlussspurts der direkte Vergleich letztlich auch noch knapp in der bayerischen Landeshauptstadt. Am kommenden Wochenende wartet dann nach der vorläufig längsten Auswärtsfahrt wieder einmal ein Münchner Stadtderby, zum Rückrunden-Heimspielauftakt gegen die ewigen Rivalen des MTV.

Related Articles

TV Augsburg zu Gast in München

Achterbahn zum Sieg

Information

Die RLSO ist der Zusammenschluss der Landesverbände Bayern, Sachsen und Thüringen. Er ist als eingetragener Verein tätig und gleichzeitig Veranstalter der Spiele der Regionalliga in verschiedenen Ligen.