Weilheim gewinnt in Augsburg

Weilheim gewinnt in Augsburg

Die Red Devils aus Weilheim gewinnen am Samstag Abend beim TV Augsburg.

In einer sehr rasanten Partie, in der beide Teams offensiv sehr erfolgreich waren, konnte sich in der ersten Hälfte kein Team entscheidend absetzen. So gingen die TVAler mit einer 48:46 Führung in die Pause.

Im dritten Abschnitt konnten sich jedoch die Gäste aus Weilheim entscheidend absetzen und zogen auf 12 Punkte weg. Der TVA kämpfte sich zurück und war 2 Minuten vor dem Ende der Partie nur noch mit 2 Punkten im Rückstand. Wie auch bereits im letzten Spiel konnten die Augsburger in der Schlussphase keine Punkte mehr erzielen, weshalb Weilheim schlussendlich mit 93:86 gewann.

Weiter geht es für die Augsburger bereits am kommenden MIttwoch in Dachau, Weilheim spielt am Donnerstag in Schwabing!

Related Articles

Mit harter Verteidigung ...

TV Augsburg Herren verlieren zu Hause ...

Information

Die RLSO ist der Zusammenschluss der Landesverbände Bayern, Sachsen und Thüringen. Er ist als eingetragener Verein tätig und gleichzeitig Veranstalter der Spiele der Regionalliga in verschiedenen Ligen.