Geglückter Saisonauftakt - Wolnzach schlägt Augsburg knapp

Geglückter Saisonauftakt - Wolnzach schlägt Augsburg knapp

Zum Auftakt der Saison 2022/23 empfing der TSV Wolnzach am 25.09.2022 den TV Augsburg zum Eröffnungsspiel der 2. Regionalliga Mitte. 

Beide Teams waren aufgrund von Verletzungen, Krankheit oder sonstigen Abwesenheiten nicht voll besetzt. 

Wolnzach erwischte vor rund 150 Zuschauern den besseren Start und ging durch einige Dreier früh mit 20:9 in Führung. Anschließend zeigte man sich jedoch nachlässig in der Verteidigung, wodurch Augsburg aufholen und fast ausgleichen konnte. 

In der Folge entwickelte sich ein knappes Spiel, welches von vielen Ballverlusten, aber auch Highlightplays und Dreiern geprägt war. Wolnzach konnte sich vor der Halbzeit nochmal leicht absetzen und ging mit einer 10-Punkte Führung in die Pause. 

Dieser Abstand sollte weiter gehalten werden, bis Augsburg drei Minuten vor Schluss nochmal auf nur einen Punkt Abstand verkürzen konnte. Die Hallertauer blieben in diese Phase aber ruhig und verwandelten die Crunchtime Freiwürfe, so dass am Ende ein 77-72 Heimsieg für den TSV Wolnzach zu Buche stand. 

Related Articles

Information

Die RLSO ist der Zusammenschluss der Landesverbände Bayern, Sachsen und Thüringen. Er ist als eingetragener Verein tätig und gleichzeitig Veranstalter der Spiele der Regionalliga in verschiedenen Ligen.