Spitzenspiel

Am kommenden Sonntag (Aurachtalhalle, Jump 16 Uhr) empfangen die BGL-Damen im Spitzenspiel der Regionalliga Gruppe Nord den TV Marktheidenfeld. Die Unterfränkinnen, die erst spät in die aktuelle Saison einstiegen, konnten ihre beiden Partien gegen Würzburg und Regensburg jeweils deutlich für sich entscheiden. Gegen die erfahrenen Gäste müssen die Piratinnen von Anfang an und über vierzig Minuten mit höchster Intensität und Konzentration agieren, dann ist ein Sieg und damit die Verteidigung der Tabellenführung sicherlich machbar. Schwächen wie zuletzt gegen Regensburg darf man sich allerdings auf keinen Fall erlauben, da diese von den Marktheidenfelderinnen gnadenlos bestraft werden würden.

Related Articles

TV Augsburg zu Gast in München

Achterbahn zum Sieg

Information

Die RLSO ist der Zusammenschluss der Landesverbände Bayern, Sachsen und Thüringen. Er ist als eingetragener Verein tätig und gleichzeitig Veranstalter der Spiele der Regionalliga in verschiedenen Ligen.