1. RL Herren - Videoqualität

Das der Saisonstart bevorsteht, wird nochmals auf die Video-Pflicht hinweisen. Dazu sagt unsere Ausschreibung Anlage 15:

B. KAMERAPOSITION UND QUALITÄT DER AUFNAHME

Als Standort ist eine deutlich erhöhte (schräg von oben) Kameraposition auf Höhe der Mittelinie zu wählen. Podeste für die Aufnahmen direkt am Spielfeldrand sind ebenso unerwünscht wie der Einsatz von Deckenkameras. Es ist darauf zu achten, dass keine Zuschauer durch das Bild laufen oder springen.

Die Kamera darf nicht zu nah am Spielfeld stehen, da sonst die Spielfeldhälften nicht vollständig dargestellt werden können.

Die Kamera muss auf einem beweglichen Stativ montiert sein, damit die Aufnahme möglichst wackelfrei ist.

Die Aufzeichnung der Videos hat in HD (720p) oder Full-HD (1080p) im 16:9 Format zu erfolgen.

Related Articles

Quo vadis Basketball?

Infos zum DSS vom DBB

Downloads befüllt

Information

Die RLSO ist der Zusammenschluss der Landesverbände Bayern, Sachsen und Thüringen. Er ist als eingetragener Verein tätig und gleichzeitig Veranstalter der Spiele der Regionalliga in verschiedenen Ligen.