TTL Bamberg enttäuscht bei den Hellenen

Logo neu 08Mit großen Erwartungen ist der TTL Basketball Bamberg zum Auswärtsspiel nach München gereist. Mit einer für alle enttäuschenden Leistung mussten die Bamberger dann wieder die Heimreise antreten. Die TTLer konnten in keiner Phase des Spiels an die gegen Spitzenteams, wie Oberhaching und Breitengüßbach, zuletzt guten Leistungen anknüpfen. Von Beginn an ließen die TTLer den notwendigen Biss vermissen, gestatteten sich zu viele Turnovers und ließen die Hausherren im ersten Viertel ohne große Gegenwehr gewähren. Dazu kam noch über die gesamte Spieldauer eine eklatante Abschlussschwäche im eigenen Offensivspiel. Mit 23:11 und 21:15 gingen die ersten beiden Viertel klar an die Hausherren zu einem Halbzeitstand von 44:26. Kurios dann das dritte Viertel, in dem sich wohl die Hausherren dem schlechten Offensivespiel der Bamberger anpassen wollten. Hier übernahmen die Defensivabteilungen beider die Teams das Kommando. Der dritte Abschnitt endete mit einem 7:7. Lediglich im Schlussviertel konnten die Bamberger ansatzweise etwas besser agieren, den Rückstand dann auch auf 67:54 verkürzen und belegen nun den zehnten Tabellenplatz, allerdings nur mit einem Sieg weniger zum Tabellenfünften. Auf Bamberger Seite konnte sich lediglich der Youngster Lukas Biedermann ein Lob des Coaches verdienen, der eine engagierte Defenseleistung bot. Ärgerlich auch der nur kurze Auftritt von Spielmacher Kevin Eichelsdörfer, der nach Wochen verletzungsbedingter Pause seinen ersten Einsatz im Spiel nach wenigen Minuten erneut mit Schmerzen abbrechen musste.

Im letzten Spiel vor der Weihnachtspause erwartet der TTL Basketball Bamberg nun am nächsten Sonntag das Schlusslicht der Regionalliga. Gegen den TV Goldbach ist nun ein Heimsieg zur Pflichtaufgabe geworden.

 

TTL BA:

Ferguson 12/2, Lachmann 1172. Eisenhardt 10/0, Jefferson 8/0, Dippold 7/1, Schmitt 4/0, Biedermann 2, Dorn, Eichelsdörfer K, Eichelsdörfer T., Knorr (dnp)

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok