Weiter volle Kraft voraus: Vorbericht BG Litzendorf - Jahn München 2

Nachdem die BGL-Damen die letzten drei Partien für sich entscheiden konnten und sich dadurch mit einer ausgeglichenen Bilanz von 3:3 auf den fünften Tabellenplatz schieben konnten, wartet am kommenden Sonntag die nächste, schwierige Aufgabe.  Mit Jahn München 2 empfangen die Piratinnen eines der vier Spitzenteams der Liga (13.30 Uhr, Seehofhalle).
Die Münchnerinnen unterlagen zuletzt knapp in Schwabach und stehen auf dem vierten Tabellenplatz. Die Gäste sind das Team mit den meisten verwandelten Dreipunktwürfen der Liga und haben einen sehr tiefen und ausgeglichenen Kader, in dem sich auch eine alte Bekannte findet: Kathrin Sperber war in der Saison 2015/16 für die BGL aktiv, bevor es sie berufsbedingt zurück nach München zog, wo sie seit dieser Saison als absolute Leistungsträgerin für ihren Heimatverein aufläuft.
Für die Piratinnen gilt es, die Intensität und den Siegeswillen der letzten Wochen erneut abzurufen, um den favorisierten Münchnerinnen alles abzuverlangen und sich eine Chance auf den nächsten Erfolg zu erkämpfen.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2017. All Rights Reserved.