Die jungen Wilden

muenchen basket 2015Wenn am kommenden Samstag die Regionalligadamen von MÜNCHEN BASKET zum Spiel bitten, wartet eine große Herausforderung auf sie. Zu Gast sind die jungen, wilden (schnellen) Damen der Metropol Automobile Baskets aus Schwabach, welche sich bisher nur dem Tabellenführer aus Marktheidenfeld geschlagen geben mussten (61:65).

Schwabach verfügt über großes Offensiv-Potential, so sind u. a. die beiden Topscorerinnen der Liga aus der kleinsten kreisfreien Stadt Bayerns. Die Schwabacherinnen erzielten bisher im Schnitt 79 Punkte und ließen im Gegenzug nur je 61 Punkte des Gegners zu.

Worauf es auf Seiten der Münchnerinnen ankommt ist daher klar: Defense!!

Coach Walton: „Unser Hauptaugenmerk muss sicher auf der Verteidigung liegen. Wenn wir siegen wollen, müssen wir in diesem Bereich auf jeden Fall Bestleistung bringen. Offensiv gilt es vor allem die Anzahl der Fehler zu minimieren und Scoringoptionen besser und konsequenter zu nutzen.“

Personell hoffen die Münchnerinnen einen kompletten Kader stellen zu können. Gerade gegen eine Top-Mannschaft wie Schwabach ist eine tiefe Bank enorm wichtig.

Tip-Off ist am Samstag, den 11.11.2017, um 16:45 Uhr in der Halle in der Dachauer Straße 98a.

Wir freuen uns über zahlreiche Zuschauer.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2017. All Rights Reserved.