1. Regionalliga Herren

2. Regionalliga Herren & Regionalliga Damen

mtv will aufsteigersaison mit sieg beenden

„Natürlich werden wir im letzten Saisonspiel gegen BG Elsenfeld/Großwallstadt nochmals alles geben, um wirklich allen Abstiegseventualitäten aus dem Weg zu gehen, und wir haben noch eine Rechnung aus dem Hinspiel offen,“ so MTV-Trainerin Doris Schuck zur Ausgangslage vor dem letzten Heimspiel, das gleichzeitig auch den Abschluss dieser ersten Regionalligasaison bildet. Der Aufsteiger aus München will unbedingt mit einem Sieg in der Tabelle auf dem 8.Platz bleiben,  eventuell auch punkgleich vor München Basket, denn nach wie vor ist unklar ob Wasserburg nicht aus Kostengründen seine 2.Mannschaft aus der 2.BL Süd zurück zieht und dann möglicherweise sogar 4 Mannschaften aus der Regionalliga absteigen müssen. Außerdem wollen sich die Münchnerinnen für die damals desolate Leistung bei der Hinspielniederlage in Großwallstadt revanchieren, und – so Abteilungsleiter Laszlo Baierle – „wir finden es einfach nicht in Ordnung dass ein so starkes Team wie Leipzig ein Spiel wie das in Großwallstadt einfach absagt, und das mit Ankündigung schon 4 Wochen vorher (!), die Punkte einfach herschenkt und damit auch massiv in den Abstiegskampf eingreift, es geht ja auch noch um die Platzierungen auf den Rängen 10, 11 und 12 !“ Autor Laszlo Baierle

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2017. All Rights Reserved.