endlich ! mtv mit 1.sieg gegen BG Elsenfeld/grosswallstadt

 

Im sechsten Saisonspiel gelang der neuformierten und immer noch ersatzgeschwächten Mannschaft des MTV München der erste Sieg. Ausgerechnet gegen den letztjährigen „Angstgegner“, gegen den man in der letzten Saison zweimal ziemlich schlecht gespielt und verloren hatte, gewann das Team von MTV-Trainerin Doris Schuck am Samstag mit 63:57. Mit dem Kreuzbandriss vor 2 Wochen von Toptalent Marietheres Wulff, mit ihren 16 Jahren immerhin die stabilste Werferin des MTV in den ersten 4 Spielen, zuletzt 19 Punkte gegen Würzburg, wurde die Mannschaft auch weiterhin von krankheits- und berufsbedingten Ausfällen gebeutelt.

Zeitweise waren 3 Spielerinnen aus der Starting-Five nicht dabei, so auch bei der unnötigen Heimniederlage vor einer Woche gegen das ebenfalls stark dezimierte Team von Aufsteiger BG Litzendorf. Aus der Not heraus nahm Trainerin Doris Schuck die erst 15-jährige Bayernauswahlspielerin Dierry Sow, mit dosierten Einsätzen, hoch ins Damenteam, ebenso wie die 16-jährige Liv Imping (2 P.), die gegen Elsenfeld/Großwallstadt ein starkes  Debut gab. Sie übernahm anfangs die Aufgabe, die quirlige Dreipunktespezialistin Franziska Witzel (11 P./2 Dreier) aus dem Spiel zu nehmen, später übernahm das Annika Straßner, die frisch aus dem 2-wöchigen Urlaub zurück, vor Spielfreude nur so strahlte und mit 21 Punkten (2 Dreier) die Topscorerin des Spiels wurde. 21:11-Führung nach dem 1.Viertel, im 2.Viertel kamen die Gäste, bei denen Theresia  Witzel wegen einer Knieverletzung fehlte, besser ins Spiel (37:34). Beim MTV punkteten nun auch Alena Lauts (16 P.) und Frieda v. Sassen (9 P./1 Dreier) zuverlässig, dennoch blieb die Führung knapp (3.V 49:42), dann setzte sich der MTV, bei denen die angeschlagenen Centerspielerinnen Ilo Trübswetter (8 P.) und Neuzugang Sabine Frerichs (5 P.) nochmals alles gaben, auf 10 Punkte ab (53:43), musste aber noch bis zum Schluss zittern, denn nun drehte beim Gegner plötzlich Alyssa Weigelt (16 P.) auf, bis der erste Saisonsieg mit 63:57 unter Dach und Fach der bereits teilweise renovierten MTV-Halle war. Laszlo Baierle

 

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2017. All Rights Reserved.