TG Wildcats besiegen Litzendorf

TG Wildcats Würzburg 2- BG Litzendorf 64:53 (15:19; 20:9; 13:13; 16:12)wuerzburg tgw

Im dritten Spiel der noch jungen Regionalligasaison gab es den dritten Sieg für die Wildcats der TG Würzburg. Mit 64:53 wurden die oberfränkischen Gäste aus Litzendorf besiegt.

Nach einem verschlafenen Start zu Anfang des Spiels (2:12) erwachte das Team von Trainer Dean Jenko und fand zu gewohnter Stärke in der Verteidigung zurück. Zwar ging man noch mit einem 15:19-Rückstand in die erste Viertelpause, aber das zweite Viertel wurde deutlich mit 20:9 gewonnen.

Die Gäste aus Oberfranken versuchten zwar alles, konnten das Spiel aber nicht mehr drehen. Nach ausgeglichenem dritten Viertel, gewann der BVUK.-Nachwuchs das letzte Viertel mit 16:12 und siegte am Ende verdient.

Es spielten:

Würzburg: Bimazubute, Elsner 3 Punkte/1 Dreier, Korb, Michel 7, Riedmann 16/2, Sokolowski 7/1, Wahl 12, Werner A. 4, Werner P. 9/1, Zimmermann 6

Litzendorf: Dorberth 18/1, Duckarm 9

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2017. All Rights Reserved.