Kampfgeist und TEAMPLAy

jena usv 2013Die USV VIMODROM Baskets Jena holen sich den dritten Sieg im vierten Spiel. Gegen die TG Wildcats Würzburg II konnte man sich den Erfolg nach starker zweiter Halbzeit sichern und festigt so vorerst den Platz in der Liga.

 

Die erste Halbzeit zeichnete sich durch viele Aufs und Abs der USV Ladies aus. Wichtig war eine Aufholjagd vor dem Seitenwechsel, wodurch die Mannschaft auf einen Punkt an die Gastgeber heran kam (36:35). In der zweiten Halbzeit drehte man auf und zeigte eine geschlossene Teamleistung. Sowohl offensiv als auch defensiv funktionierte man als eine Einheit und wurde so oftmals belohnt. Würzburg konnte nicht mehr genügend antworten.

Auch wenn der Vorsprung bis kurz vor Schluss nie deutlich war, hatten die USV Damen die Partie im Griff und sicherten sich nicht nur den Sieg, sondern auch den direkten Vergleich. Auch wenn dies am Ende nicht zwingend relevant sein muss, gibt es doch Selbstvertrauen für die verbliebenen drei Spiele und das Ziel des Klassenerhalts.

Suchen

User Anmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2015. All Rights Reserved.