1. Regionalliga Herren

2. Regionalliga Herren & Regionalliga Damen

Doppelspieltag beim BCE - Die Bayern kommen!

Am 20. Spieltag der Regionalliga Südost erwartet der Basketball Club Erfurt den Tabellenführer aus München. 16 Uhr geht es im Sportgymnasium um wichtige Punkte für die Erfurter, die unbedingt die Abstiegsränge verlassen wollen. Direkt davor, um 12:30 trifft das JBBL Team der Junior Rockets auf den RSV Stahnsdorf.

Weiterlesen ...

Einbiegen auf die Zielgerade

Die Basketballer der 2. Regionalliga Süd biegen langsam auf die Zielgerade ein. Die Dachau Spurs haben noch fünf Spiele zu absolvieren, aufgrund der Zwangspause in den Osterferien findet der letzte Spieltag allerdings erst am 9. April statt. Jetzt sind die Regensburg Baskets zu Gast in Dachau.

Weiterlesen ...

Jahn München 2 zu Gast

Am Samstag 18.30 Uhr ist Anpfiff zum vorletzten Heimspiel der Saison der Basketballerinen des TSV Nördlingen. Bis zum letzten Spieltag heißt es die Tabellenführung zu behaupten.

Die Gäste aus München werden alles von den Nördlingerinnen abverlangen. Im Münchner Verein wird eine sehr gute Nachwuchsarbeit geleistet, somit startet man erfolgreich im Damenbereich in der 2. Bundesliga, der WNBL und Regionalliga. Somit ist eine starke Gastmannschaft mit talentierten Spielerinnen zu erwarten. Die Basketballerinnen des TSV wünschen sich viele Fans in der Mehrzweckhalle und werden alles geben um einen Heimsieg zu erzielen.

Tropics in der kleinsten Kreisstadt

Der 19. Spieltag der 2. Regionalliga Nord führt die Würzburg Tropics nach Neumarkt. Die Gastgeber belegen aktuell den 11. Rang während die Tropics auf dem fünften Platz festgefahren sind. Für die Hausherren wird es in der anstehenden Begegnung um den Klassenerhalt gehen wodurch das Spiel verspricht spannend zu werden. Auch die Tropics wollen sich mit einem weiteren couragierten Auftritt Punkte einheimsen und sich unter Wettkampfbedingungen auf den diesjährigen „Incrediball“ vorbereiten.

Nur noch vier Spiele

Auf dem Weg zur Meisterschaft erwarten den BBC Coburg nunmehr nur noch vier Spiele. Drei davon zu Hause in der HUK-COBURG arena. In der nächsten Begegnung, kommenden Sonntag, um 16.00 Uhr, haben die Ligaspitzenreiter die OeTTINGER Rockets aus Gotha zu Besuch.

Weiterlesen ...

Wochen der Wahrheit beginnen am Samstag

Im Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga Südost empfängt der TSV Tröster Breitengüßbach am Samstag um 19 Uhr den TSV Oberhaching in der Hans-Jung-Halle.

Weiterlesen ...

Derby in München

Nach der letzten Niederlage in Bayreuth steht wieder ein Heimspiel Derby gegen München Basket an. Das Hinspiel endete 68:96 für Friendsfactory Schwabing, um als Sieger vom Platz zu gehen muss über 40 Minuten eine konzentrierte Leistung erbringen.

Weiterlesen ...

ZEIT ZU PUNKTEN!?!

Am Samstag um 14.30 Uhr in heimischer Halle scheinen die 48er Regiodamen vor einer lösbaren Aufgabe zu stehen. Es kommt die BG Elsenfeld/Großwallstadt, ein Gegner mit dem die Einheimischen noch ein Hühnchen zur rupfen haben – eine unnötige Niederlage im Hinspiel.

Weiterlesen ...

Kangaroos gastieren in Ansbach

Zwei Auswärtsspiele in Folge warten auf die BG TOPSTAR Leitershofen/Stadtbergen in der 1. Basketball Regionalliga Südost. Zunächst gastieren die Kangaroos diesen Samstag beim Tabellensiebten hapa Ansbach (Sprungball Samstag 19.30 Uhr im Theresiengymnasium, live zu verfolgen auch auf der Ligahomepage), ehe am darauffolgenden Wochenende die Reise zum Tabellenneunten TSV Oberhaching führt.

Weiterlesen ...

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2015. All Rights Reserved.