GGZ Baskets empfangen Vilsbiburg

Am Samstag um 17 Uhr empfangen die Muldestädter zum letzten Heimspiel der Saison den Tabellen Dritten aus Vilsbiburg.

Die Gäste sind das einzige Team das den FC Bayern München II zwei mal in dieser Saison besiegen konnte und hat mit dem Trio J.Boyer, D.Ercig und O.Parker sicherlich das beste Import Trio der Liga in ihren Reihen. Im Hinspiel unterlag Zwickau in Vilsbiburg deutlich mit 85:112. Dabei ragte neben dem genannten Trio vor allem A.Goderbauer heraus, der mit 27 Punkten Topscorer war. Die Hausherren werden auf jeden Fall versuchen das Heimpiel enger zu gestalten und nicht schon in der ersten Halbzeit einem hohen Rückstand hinterherlaufen zu müssen. Ob C.Phillips nach seiner Verletzung gegen Erfurt mit von der Partie ist, wird kurzfristig entschieden. Ansonsten sind ausser M.Preissler alle Spieler einsatzfähig und freuen sich am Samstag ab 17 Uhr in der Sporthalle Mosel auf tatkräftige Unterstützung.  

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2015. All Rights Reserved.