Niners 2 vor Schwerer Auswärtsaufgabe in Bayreuth

Das junge Nachwuchsteam aus Chemnitz steht an diesem Samstag vor seiner zweiten Bewährungsprobe auswärts. Nachdem das erste Auswärtsspiel in Litzendorf deutlich verloren wurde, ist die Herausforderung in Bayreuth um so größer, konnte der Gastgeber doch bisher beide Saisonspiele gewinnen. Der Heimsieg zuletzt gegen Goldbach macht den NINERS allerdings sicherlich Mut, nicht völlig chancenlos zu sein. Die Qualität der Bayreuther zeigt sich nicht zuletzt dadurch, dass in beiden Spielen bereits vier verschiedene Spieler mehr als 15 Punkte erzielen konnten. Jonas Riester, Marius Adler, Matthw Husek und Nico Wenzel waren als schlagkräftiges Quartett maßgeblich verantwortlich für die beiden Auftaktsiege.

Da die Nachwuchsförderung allerdings oberste Priorität hat in Chemnitz, präsentieren die NINERS zu diesem Spiel auch keinen Neuzugang mit dem Kaliber eines zukünftigen TopScorers in der Liga, sondern ein weiteres Puzzlestück für den U19 Jahrgang. Shooting Guard Uros Vucevic wird die junge Mannschaft verstärken und wird sicherlich wie alle anderen Spieler aus Chemnitz auf jeden Fall einen harten Kampf liefern wollen. Die Nachwuchskräfte Aaron Kayser und Arne Wendler sind mit der Pro-A Mannschaft in Hamburg.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2017. All Rights Reserved.