1. Regionalliga Herren

2. Regionalliga Herren & Regionalliga Damen

Spielberichte bis 15/16

Freisinger Herren 1 verliert trotz Aufholjagd im letzten Viertel

Am vergangenen Samstag spielte die erste Mannschaft aus Freising vor fast 100 heimischen Fans gegen die Gäste des DJK SB München.

Im ersten Viertel legte die Heimmannschaft einen richtigen Fehlstart hin. Durch schlechte Verteidigung und einer fast perfekten Leistung von der Dreierlinie der Gäste stand es nach dem ersten Viertel 14:29. Danach kam die Freisinger Mannschaft erst richtig ins Spiel und so ging es mit einem Spielstand von 32:46 in die Halbzeitpause.

Weiterlesen ...

Erwartete Niederlage

Eine erwartete, hohe Niederlage kassierten die Basketballer des TSV Schwaben Augsburg in der 2. Regionalliga Süd gegen den überlegenen Aufsteiger und Tabellenführer, der TuS Bad Aibling, mit 60-90 (15-19; 37-51; 51-75).

Weiterlesen ...

Schlappe gegen Tabellennachbarn aus Regensburg

Mit einer unterirdischen Wurfleistung verlieren die MIL Baskets zu Hause gegen die Baskets aus Regensburg mit 63:76.

Bereits im 1. Viertel war zu erkennen, dass das nicht der Tag der MIL Baskets war. Von außen fanden auch die einfachsten Würfe nicht ins Ziel. So war es auch kein Wunder, das man dieses Viertel klar mit 12:19 verlor.

Weiterlesen ...

EPIC GAME

24 3er - 58 2er - 49 Freiwürfe verwandelt bei 72 Versuchen - 54 Fouls - 5 technische Fouls - 119 Heim - 118 Gast - 50 Minuten inklusive 2 Verlängerungen - In einem epischen Match bezwingen die Slamas die favorisierten Dachau Spurs mit 119-118 nach Double-Overtime.

Weiterlesen ...

Deutliche Schlappe

Eine hohe Niederlage kassierten die Basketballer des TSV Schwaben Augsburg in der 2. Regionalliga Süd gegen Slama Jama Gröbenzell mit 56-105 (11-17; 30-51; 44-78). Damit belegen die Violetten derzeit den achten Tabellenplatz.

Weiterlesen ...

Baskets erkämpfen sich Sieg

Am Samstag hatten die Regensburg Baskets die Green Devils Schrobenhausen zu Gast. In einer umkämpften und bis zuletzt spannenden Partie hatte Regensburg das bessere Ende für sich und gewann mit 82:71.

Weiterlesen ...

Ein Offensivfeuerwerk

Für die Fans war es ein spektakuläres, ein rasantes Basketballspiel, ein Offensivfeuerwerk. Für Spurs-Trainer Werner Mühling war es ein Spiel, dem er auch die Erkenntnis abgewann, „dass wir uns das Leben selbst schwer gemacht haben“. Unter dem Strich siegten die 1865er letztlich mit ungewohnt hohem Ergebnis 111:97 (56:52) gegen Ingolstadt.

Weiterlesen ...

Fireballs-Herren siegen deutlich gegen Gröbenzell

Nicht schön aber erfolgreich, so das Fazit der Fireballs-Akteure nach dem 110:67-Sieg über Slama Jama Gröbenzell. Im Topspiel gegen München muss nächste Woche eine deutliche Leistungssteigerung her, will man die Frösche auswärts bezwingen.

Weiterlesen ...

Bauchlandung beim Derby

Haben sie den Gegner unterschätzt oder einfach nur einen rabenschwarzen Tag erwischt? Vielleicht war es ein wenig von beiden. In jedem Fall legte der Tabellendritte aus Dachau beim Drittletzten Milbertshofen eine ordentliche Bauchlandung hin und verlor sensationell 68:82.

Weiterlesen ...

Generalprobe erfolgreich absolviert

Am Sonntag Nachmittag empfingen gerade einmal sieben Spieler des DJK SB München die Gäste aus Landsberg. Das sollte aber auch die einzige schlechte Nachricht für München an diesem Tag sein.

Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt. Die pasinger "Frösche" gehen sofort mit 11-2 in Führung. Ein guter 6-0 Run von Landsberg zu einem 11-8 wird aber prompt mit einem 7-0 Run der pasinger beantwortet. Zum Ende des ersten Viertels steht es bereits 21-13.

Weiterlesen ...

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2017. All Rights Reserved.