Spielberichte bis 15/16

Matchwinner Willis gegen Regensburg

Mit einem grandiosen Endspurt im Schlussviertel kämpften die Dachau Spurs am Samstag in der Jahnhalle die Baskets aus Regensburg nieder. Gegen die Mannschaft der Stunde in der 2. Regionalliga feierten die 1865-Basketballer einen 86:78-Sieg und zementierten damit Tabellenplatz drei.

Weiterlesen ...

Wichtiger Sieg im Kampf um den Abstieg

MIL Baskets gewinnen ihr Heimspiel gegen die Green Devils aus Schrobenhausen mit 67:54

Beide Teams begannen sehr nervös, was bei den Hausherren ja verständlich war, hier ging es immerhin darum, dem Abstiegskampf zu entrinnen. Schlechte Wurfausbeute und viele Fehler auf beiden Seiten sagten alles über das 13:14 Viertelergebnis.

Weiterlesen ...

Start-Ziel-Sieg in Leitershofen

Es geht wieder aufwärts bei den Dachauer Basketballern. Die Spurs präsentierten sich bei der abstiegsbedrohten Mannschaft der BG Leitershofen/Stadtbergen II als kämpferische Einheit und gewannen sicher mit 79:63. Nur ein 65er hatte nachher Kopfschmerzen.

Weiterlesen ...

Zu Beginn den Gegner überrollt

Die Landsberger Basketballer haben ihren dritten Sieg in Folge eingefahren – und zwar mit einer beeindruckenden Leistung. Gleich in den ersten Minuten haben sie Gröbenzell förmlich überrollt, danach fanden die Gäste zu keinem Zeitpunkt mehr ins Spiel zurück. Umso beachtlicher ist der Landsberger 66:53-Sieg, da Roman Gese auch den Nachwuchsspielern viel Zeit gab und diese das Vertrauen des Trainers mit einer soliden Leistung rechtfertigten.

Weiterlesen ...

"Frösche" machen es wieder unnötig spannend

Am Sonntagnachmittag trafen die favorisierten Pasinger vom DJK SB München in eigener Halle auf den Vorletzten der 2.Regionlliga Süd aus Ingolstadt. Trainer Khartchenkov konnte dabei leider aus dem Vollen schöpfen. Lediglich sieben Spieler hatte er in dieser Begegnung zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Niederlage im erträglichen Rahmen

Die vierte Niederlage im sechsten Rückrundenmatch war aus Green-Devils-Sicht keine Überraschung. Gegen den alles überragenden Tabellenführer aus Bad Aibling verkauften sich die Schrobenhausener beim 58:85 (18:22, 17:29, 17:22, 6:12) dennoch über weite Strecken sehr ordentlich.

Weiterlesen ...

Baskets triumphieren gegen Augsburg

Ein hart umkämpfter Sieg gelang den Regensburg Baskets am Samstag gegen den TSV Schwaben Augsburg. Nach einer insgesamt durchwachsenen Leistung behielten sie in einer hektischen Schlussphase die Nerven und gewannen knapp mit 76:70.

Weiterlesen ...

Sieg im Spitzenspiel – Fireballs marschieren weiter

Im Topspiel des 17. Spieltages siegen die Regionalliga-Basketballer des TuS Bad Aibling souverän mit 84:54 gegen den Tabellendritten Dachau und bleiben dadurch ungeschlagener Tabellenführer. „Offense wins games, Defense wins Championships“ besagt ein altes Basketballsprichwort. Die Bad Aibling Fireballs sind auf dem besten Weg dies eindrucksvoll zu bestätigen. 

Weiterlesen ...

Freising gewinnt gegen Tabellenvierten

Am vergangenem Samstag spielte die Freisinger Mannschaft zuhause vor 200 Zuschauern gegen die Gäste aus Schrobenhausen. Mit einer kämpferischen Einstellung starteten beide Mannschaften in das Spiel und so konnte sich nach dem ersten Viertel keines der Teams richtig absetzten bei einem Stand von 15:20 für Schrobenhausen.

Weiterlesen ...

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2017. All Rights Reserved.