Spielbericht TG Tropics Würzburg – DJK Neustadt a. d. Waldnaab

Im letzten Spiel vor der Weihnachtspause trafen die Tropics vor heimischer Kulisse in der Feggrube auf die Basketballer der DJK Neustadt a. d. Waldnaab.

 

Im ersten Viertel kamen beide Mannschaften gut in den Angriff, so dass es unentschieden in die Viertelpause ging.

Im zweiten Viertel zogen die Tropics in der Verteidigung an und erlaubten den Gästen nur 5 Punkte. In der Offensive ließ man den Ball und Gegner laufen und kam zu einfachen Korbleger, so dass man mit einer 14 Punkte Führung (42 – 28) in die Halbzeitpause ging.

Die zweite Halbzeit begann man wieder konzentriert und ließ sich auch nicht von einer Zonenverteidigung des Gegners aus dem Konzept bringen.

Das erste Ziel der Tropics wurde wieder erreicht, alle Spieler spielten und punkteten.

Das Jahr 2017 beschließend die Tropics auf einem guten 3. Platz, wobei die ersten Vier Teams in der Tabelle punktgleich mit 8-3 Siegen dastehen. Für die Tropics geht es in den nächsten Tagen darum zu Hause mit der Familie Weihnachten zu feiern und gut den Jahreswechsel zu schaffen.

Das nächste Spiel der Tropics ist am 06.01.2018 gegen Schwandorf im Bayernpokal und am 13.01.2018 beginnt dann die Rückrunde gegen TSV 1861 Nördlingen.

Die Tropics wünschen allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2018

Für die Tropics spielten: Horzella 12 Punkte, Berberich 6, Lenke 2, Zimmermann 2, Jeßberger 4, Hofmann 10, Fabian Hockgeiger 10, Felix Hockgeiger 7 und Jonas Gröning 14.

Die besten bei DJK Neustadt a. d. Waldnaab 

Stych 12 Punkte, Kuchinka 12 und Meißner 11.wuerzburg tgw

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2017. All Rights Reserved.