1. Regionalliga Herren

2. Regionalliga Herren & Regionalliga Damen

Sieg gegen Bamberg reicht für Neumarkt nicht

Im letzten Saisonspiel kämpften die FIBALON Baskets Neumarkt um den letzten Strohhalm im Abstiegsstrudel. Heraus kam ein intensiver und emotionaler 76:62-Erfolg über die engagierte Abordnung von TTL Bamberg, die den Hausherren keinen Zentimeter schenkte.

Hätten die Oberpfälzer nur öfter so in dieser Spielzeit agiert. Denn der mit viel Charakter erzielte sechste Sieg der Spielzeit reichte im Fernduell des Drittletzten der Nordstaffel mit den Milbertshofen Baskets (Vorletzter im Süden) nicht. Die Münchner gewannen zur selben Zeit ihr Abstiegsendspiel ebenfalls und fuhren den einen Erfolg mehr ein, der die Neumarkter nach dem aktuellen Stand zum vierten Absteiger aus der Regionalliga macht.

Die Oberpfälzer verabschiedeten sich aber mit einer sehr ansehnlichen Leistung vor fantastischer Kulisse. Die rund 200 Zuschauer peitschten ihre Mannschaft in der Hoffnung auf den Last-Minute-Klassenerhalt zu einer Aufholjagd gegen die starken Oberfranken. Bamberg holte sich im ersten Viertel die schnelle und deutliche Führung (27:18). Im zweiten Viertel fingen sich die Gastgeber dann etwas und hielten den Abstand stabil bei zehn Punkte zum Seitenwechsel (36:46).

Nach der Pause lief Neumarkt zu großer Form auf. Mit einer Zonenverteidigung trieben sie die Bamberger langsam in die Verzweiflung. Bis zum Schlussviertel waren die Baskets herangekommen (57:57). Unfassbare neun Minuten hielten die Neumarkter die intensiv kämpfenden Gäste ohne einen einzigen Punkt, denen einfach nichts mehr gegen die Defensive einfallen wollte. Bamberg kam nur noch zu fünf Pünktchen bis zum 62:76. Schon lange vor Schlusssirene gab es Standing Ovations für das Heimteam. Neumarkt versöhnte seine in dieser Saison sehr leidgeprüften Fans etwas. In welcher Spielklasse die Baskets nächste Spielzeit zu sehen sein werden, bleibt abzuwarten.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2017. All Rights Reserved.