Letztes Auswärtsspiel der Saison

rosenheim sbr neuSBR-Basketballer gastieren in Oberhaching

Allmählich neigt sich die Saison der Regionalliga-Basketballer des SB DJK Rosenheim dem Ende zu: Vor dem Abschlussspiel zu Hause gegen Zwickau heißt es noch einmal in den Bus steigen, wenngleich die Fahrt am kommenden Sonntag eigentlich nicht der Rede wert ist, schließlich geht es nur ins benachbarte Oberhaching zu den dort heimischen Tropics.

Der Gegner dürfte da also im Vergleich zur Anfahrt die weitaus größere Herausforderung sein – die Gastgeber rangieren unmittelbar vor den Rosenheimern auf Rang acht der Tabelle, mit einem Sieg könnten die Grünweißen nach Punkten gleichziehen und so im Saisonendspurt vielleicht noch etwas Ergebniskosmetik betreiben. Da werden die Oberhachinger natürlich etwas dagegen haben, auch sie wollen schließlich aus einer eher durchwachsenen Saison noch das Optimum herausholen. Und im Hinspiel haben sie deutlich gemacht, dass sie den Rosenheimern mehr als nur Paroli bieten können. Exakt 100 Punkte schenkten sie den an diesem Tag den vor allem in der Verteidigung schwächelnden SBRlern in der Gaborhalle ein. Einen nicht unwesentlichen Anteil an dieser Heimschlappe hatte dabei Hachings Liga-Topscorer Omari Knox, der mit 31 Zählern überragender Akteur seines Teams war. Ihn gilt es also vor allem zu stoppen, um die von Coach Mario Knezevic geforderten zwei Erfolge im Saisonfinale doch noch einfahren zu können.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2017. All Rights Reserved.