1. Regionalliga Herren

2. Regionalliga Herren & Regionalliga Damen

GGZ Baskets empfangen TUS Bad Aibling

Am Samstag um 17 Uhr empfangen die Schumannstädter in der Sporthalle Mosel den aktuell Tabellendritten aus Bad Aibling.

Nach der schlechten Leistung gegen Coburg vor 2 Wochen, gilt es nun sich wieder auf die eigenen Stärken zu Konzentrieren und trotz der weiterhin angespannten Personalsituation ein gutes Spiel zu zeigen.

Dies gelang dem Team von Kapitän F.Fraas in der Hinrunde bei den Gästen, wo man sich nach einem starken Auftritt erst mit der Schlusssirene durch einen Buzzer Beater 3 Punkte Wurf geschlagen geben musste.

Bad Aibling muss zwar seit der Rückrunde auf ihren Dreh und Angelpunkt D.Bergfeld verzichten, hat aber seitdem bewiesen dass sie auch ohne ihn die Qualität haben genügend Spiele zu gewinnen um weiterhin ganz oben mitspielen zu können. Auf die Zwickauer Verteidigung kommt viel Arbeit zu, den die Gäste erzielen im Schnitt knapp 87 Punkte und haben 6 Akteure die zweistellig punkten können. Am vergangenen Wochenende bezwangen sie mühelos Ansbach, die bis dato eine starke Rückrunde mit vielen Siegen absolvierten. Bei den Hausherren stehen neben den Langzeitverletzten auch noch Fragezeichen hinter dem Einsatz von M.Nagler & A.Endig die verletzungs und Grippebedingt pausieren. Egal wer letztendlich spielen kann, jeder weis das nur mit vollem Einsatz eine Überraschung gegen den Tabellendritten möglich ist.

Das gesamte Team freut sich in einem sicherlich spannenden Spiel auf tatkräftige Unterstützung.

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2017. All Rights Reserved.