Spielberichte bis 15/16

BCE mit Überraschungserfolg gegen Vilsbiburg

Am 23. Spieltag gewinnt der BCE nach einer überragenden Leistung gegen die favorisierten Baskets Vilsbiburg mit 100:76. Topscorer der Partie war Rückkehrer Brian Wanamaker mit 30 Punkten.

Weiterlesen ...

Kangaroos unterliegen FC Bayern vor großer Kulisse

Die BG TOPSTAR Leitershofen hat die große Überraschung nicht geschafft und am Samstagabend das „Finale dahoam“ um den Titel in der 1. Regionalliga Südost gegen den FC Bayern München II nach großem Kampf mit 59:66 verloren. Damit ist den Münchnern die Meisterschaft und der damit verbundene Aufstieg in die 2. Basketball Bundesliga nur noch theoretisch zu nehmen.

Weiterlesen ...

Ende der Siegesserie gegen Ansbach

Nach zuletzt drei Siegen in Folge verlor der BBC Bayreuth II am vergangenen Samstag mit 80:88 zu Hause gegen hapa Ansbach und büßte somit den fünften Tabellenrang ein.

Weiterlesen ...

Schwabing gewinnt gegen Zwickau

Nach dem gestrigen Sieg in Rosenheim stand das nächste Heimspiel gegen GGZ Basket Zwickau auf dem Programm.

Friendsfactory Schwabing zeigte sofort wer dieses Spiel gewinnen will, denn in den ersten fünf Minuten legte die Heimmannschaft einen 16:3 Lauf hin ehe die erste Auszeit von der Auswärtsmannschaft kam. Nach der Auszeit fanden die Gäste besser ins Spiel und hielten den Abstand bis zur Viertelpause gleich. Stand nach dem ersten Viertel 26:13 für Schwabing. Das zweite Viertel war viel ausgeglichener als das erste, wobei das Heimteam sich zwischenzeitlich auf plus 18 Punkte absetzen konnte, ehe Zwickau zu Ende der ersten Hälfte nochmal einen 7:0 Run startete. Halbzeitsand somit 52:41 für die Heimmannschaft.

Die zweite Hälfte begann gleich mit einem Dreier des Heimteams, jedoch schrieb Zwickau auch wiederrum durch einem Dreier das erste Mal in Hälfte zwei an. Ab der 34. Minute gelang Schwabing ein 9:0 Run der zu einem zwischenzeitlichen Vorsprung von 26 Punkten brachte. Zwickau machte noch vier Punkte in diesem Viertel und so steht es vor den letzten 10 Minuten 74:52. Dieses Viertel gewann Schwabing mit 22:11. Die letzten 10 Minuten waren ausgeglichen jedoch konnte Zwickau dieses Viertel mit 19:23 gewinnen, somit war das Endergebnis 93:75 für Friendsfactory Schwabing.

Baskets mit kraftlosem Auftritt

Vilsbiburger Korbjäger müssen sich Erfurt mit 76:100 geschlagen geben

Erstmals seit dem 5. Dezember 2015 und damit auch erstmals im Jahr 2016 musste das Prote-Team das Feld am vergangenen Wochenende wieder als Verlierer verlassen. Gegen die abstiegsgefährdeten Erfurter kamen die Vilsbiburger nie so richtig in Tritt und mussten sich am Ende vor heimischem Publikum mit 76:100 geschlagen geben. Auch wenn damit eine lange Serie von elf Siegen in Folge zu Ende geht, bleiben die Baskets weiterhin Tabellendritter in der 1. Regionalliga Süd und können schon jetzt mit Stolz auf eine grandiose Saison zurückblicken.

Weiterlesen ...

Tropics gewinnen nächsten Krimi

Oberhaching neuÜberraschender 81:80-Heimerfolg gegen die BG Leitershofen/Stadtbergen

Mit nur acht einsatzbereiten Spielern gewinnen die TSV Oberhaching Tropics ihr Regionalliga-Heimspiel gegen den Tabellenzweiten BG Leitershofen/Stadtbergen mit 81:80 (44:44). Ein erneut überragender Malo Valérien führt die verletzungsgebeutelten Gelbhemden mit zwei Freiwürfen zum Sieg. Ein wichtiger Sieg im Abstiegskampf, der Abstand auf die letzten Plätze beträgt nun drei Siege.

Weiterlesen ...

Nächste Niederlage für BCE

Am 22. Spieltag verliert der Basketball Club Erfurt mit 71:81 gegen hapa Ansbach. Topscorer auf Seiten der Erfurter war Tobias Bode mit 18 Punkten (4/6 Dreier).

Weiterlesen ...

Sportbund Basketballer müssen sich gegen Schwabing geschlagen geben

Mit 73 zu 84 unterliegen die Regionalliga Basketballer des SBR dem jungen Team aus München.

Die Rosenheimer benötigten einige Zeit um sich zurechtzufinden. Beim Stand von 0 zu 7 war es Aleksandar Matovski der die ersten zwei Punkte für den SBR erzielte. Danach hatten weiterhin die Gäste das bessere Händchen und konnten den Rosenheimern ihr Spiel aufzwingen. Der Sportbund tat sich schwer in einen guten Rythmus zukommen. Viele Fehlwürfe und Ballverluste ließen Trainer Bob Miller fast verzweifeln. Nach den ersten zehn Minuten lag der SBR mit 9 zu 20 zurück.

Weiterlesen ...

Niederlagenserie geht weiter

Beim Oberfrankenderby verlieren die Breitengüßbacher Regionalliga-Basketballer bei der Bundesligareserve von medi Bayreuth mit 77:69.

Weiterlesen ...

SB: Longhorns - 18

Mit einem beeindruckenden 81:47-Erfolg kehrten am vergangenen Samstag die 1.Regionalliga Basketballes der TSH aus München zurück. Die dort ansässigen München Baskets müssen nach der Niederlage sich endgültig mit den Abstieg abfinden, da sie bei einer Bilanz von 3:19 - Siegen keine Möglichkeit mehr haben, den letzten Tabellenplatz zu verlassen. Die Longhorns können hingegen aufatmen, da sie nach dem Sieg nun 8:13 - Siege auf der Habenseite aufweisen und damit den zehnten Tabellenrang belegen. Da voraussichtlich nur eine Mannschaft absteigen wird, ist nun der Klassenerhalt gesichert und die Herzogenauracher können schon für nächste Saison planen.

Weiterlesen ...

Suchen

User Anmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2015. All Rights Reserved.