BCE mit starkem Sieg gegen Schwabing

Dank eines guten Starts in die Partie konnte der Basketball Club Erfurt das favorisierte Team aus Schwabing mit 67:77 schlagen. Auffälligster Spieler war Brian Wanamaker der neben 25 Punkten auch 10 Rebounds, 6 Assists und 5 Steals auflegte.

Samstagmittag machte sich das Erfurter Team ohne Tobi Bode und Dilhan Durant auf den langen Weg nach Schwabing. Dafür stand Nachwuchsspieler Lucas Kemmer mal wieder im Kader und durfte die Reise mit antreten.

Mit Zwei Siegen im Rücken konnten die Jungs von Coach Banobre mit ordentlich Selbstbewusstsein in die Partie gehen, allerdings fiel es beiden Mannschaften sichtlich schwer zu Beginn einen Rhythmus zu finden.

Viele Ballverluste und vergebene Würfe waren die Folge, allerdings mit dem besseren Ende für den BCE. Nielsen, Abdulkader, Wanamaker und Korth erzielten innerhalb von Fünf Minuten eine 9-4 Führung und erhöhten diese bis Viertelende auf 12:17.

Das zweite Viertel brachte dann auch schon die Vorentscheidung im Spiel. Mit harter Defense und einer Offense die langsam ins Rollen kam erzielten die Erfurter Punkt um Punkt und ließen den Nordmünchenern keine Chance. Da der Dreier auf beiden Seiten nicht fallen wollte, beschränkten sich die Erfurter auf ihr Insidegame und Fastbreaks, setzten so die Verteidigung des Heimteams immer wieder unter Druck und fanden häufig den Weg an die Freiwurflinie.

Wanamaker, Abdulkader, Dejworek und Cortes erzielten in dieser entscheidenden Phase des Spiels die Punkte für ihre Farben und sorgten für eine 16-Punkte Halbzeitführung.

Nach dem Pausentee ließen die Erfurter dann die Zügel in der Defense etwas schleifen und erlaubten der Friendsfactory Schwabing leichter zu punkten. So entwickelten sich zwei Viertel die einem offenen Schlagabtausch glichen. Allerdings hatten der BCE auf so gut wie jeden Korberfolg der Gäste die richtige Antwort parat und konnte den nie wirklich gefährdeten Vorsprung über die Zeit bringen.

Viertelstände: 12-17; 10-21; 22-19; 23-20

Für den BCE spielten: Kemmer, Wanamaker 25/10/6, Mecke, Nielsen 10/5, Abdulkader 21/4/5, Cortes 13/5, Dejworek 4/5, Franke, Korth 4/3

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2017. All Rights Reserved.