1. Regionalliga Herren

2. Regionalliga Herren & Regionalliga Damen

Sonderregelungen für Hallen

RLSO logo 150Amtl. MitteilungNachdem der Flüchtlingsstrom nicht abnimmt und nicht auszuschließen ist, dass Hallen kurzfristig einer anderen Nutzung zugeführt werden, hat sich der RLSO-Sportausschuss Gedanken gemacht und nachfolgende Regelung getroffen. Diese Regelungen finden auch nur dann Anwendung, sofern die Spielhallen als Unterkunft für Flüchtlinge verwendet werden.

Folgende Regelungen kommen zur Anwendung:

1. Die Regierung bzw. zuständige Verwaltungsbehörde hat die Möglichkeit, eine Halle als Unterkunft am Freitagnachmittag spätestens jedoch Samstagmorgen zu verwenden. In einem solchen Fall setzt sich der Verein SOFORT telefonisch mit dem Sportreferenten in Verbindung, damit die Spielabsage durchgeführt werden kann.

2. Ferner werden folgende Rahmenbedingungen festgelegt:

a) Spielrahmenzeiten 
  • Samstag ab 14:00 Uhr, bisher 15:00 Uhr
  • Sonntag ab 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr, bisher 13:00 – 16:00 Uhr
  • Zusätzlich Mo – Fr 19:00 – 20:00 Uhr, neu
b) Verlegungen sind kostenfrei
  • am Wochenende (Sa & So) keine Zustimmung des Gegners notwendig
  • sonstiger Art nur mit Zustimmung des Gegners
c) Zusätzliche Spieltermine/-möglichkeiten werden seitens der RLSO angeboten
  • 1.10./01.11., 20.12., 02./03.01., 06.01., 05./06.02., 19./20.03. und 16./17.04
  • Diese Termine aber auch nur für die Spiele aus der Vorrunde
d) Sicherheitsabstände Keine Lockerung der festgelegten Sicherheitsabstände

Die RLSO ist der Ansicht, dass in dieser Situation alle zusammenrücken und Toleranz zeigen müssen. Die Verwaltung ergreift nur diese Maßnahmen, um den Flüchtlingen eine einigermaßen ausreichende Unterkunft zu bieten.

amtl. Mitteilung: Beschlossen d. RLSO-Sportausschuss 24.09.2015

Suchen

Benutzeranmeldung

Social Network

Die ständigen Mitglieder:

 

LV Bayern

LV Sachsen

LV Thüringen

 

Copyright © 2015. All Rights Reserved.